Ultraschall mit Hyaluronsäure oder Seren

Diese Behandlung ist ein echtes Allroundtalent in der Kosmetik. Mit ihm lässt sich eine Vielzahl von positiven Wirkungen erzielen. Die Kraft liegt in der Tiefenwirkung. Mit über 1 Millionen Schwingungen pro Sekunde führt diese Ultraschall-Methode zu einem Mikromassage-Effekt. Es kommt zu einer leichten Wärmebildung und die Durchblutung kann gefördert werden. Die Haut nimmt Spezialprodukte besser auf, wie beispielsweise Hyaluron. So wird eine enorme Verbesserung des Hautbildes erreicht.

Das Einbringen von Hyaluronsäure oder von bestimmten, auf Ihre Haut abgestimmten Vitaminen, Aminosäuren, Peptiden oder Pflanzenextrakte in die Haut mittels Ultraschall ist ein Highlight für Ihre Haut.